Workshop: Pranayama - Den Atem befreien

"Pranayama, ist viel mehr als Atemübungen. Pranayama bedeutet, eine Beziehung aufzubauen zum Leben als einem unendlichen Strom von Kraft, Licht, Lebendigkeit!"

 

Hast Du schon erlebt, wie nur eine kleine Veränderung Deines Atemmusters Deine Emotionen verändert hat? Wir atmen, wie wir uns fühlen! Dieses Spielfeld zwischen unbewussten Atemmustern und dem bewussten Beobachten unseres Atems ist Pranayama. Pranayama schlägt die Brücke zwischen unserer energetischen und unserer emotionalen Welt. Wir werden bei diesem Workshop gemeinsam die verschiedenen Elemente des Atems erforschen: Bewegung, Tempo, Haltung, Intensität, Rhythmus. Wir werden gemeinsam staunen über die Unmittelbarkeit, mit der unser Atem unseren emotionalen Körper berührt und bewegt. Und wir entdecken den freien Atem, der sich immer dann einstellt, wenn wir bereit sind, loszulassen und einfach zu sein. Mit diesen Erfahrungen wird es für Dich leicht, emotionale Zustände als fließende Energieformen wahrzunehmen und mit mehr Gelassenheit zu erleben und zu transformieren.

Der Workshop erfordert keine Vorkenntnisse, nur eine gesunde Portion Abenteuerlust!

 Was Dich an diesem Tag erwartet:


• Einführung in die Grundkonzepte im Pranayama
• Übungen zur Bewusstwerdung unserer Atemmuster
• Einfache Wege zu mehr Lebendigkeit in allem
• wie Du mit Pranayama körperliche Spannung löst
• Gutes vegetarisches Mittagessen
Ein kleiner Übungskurs für Zuhause als PDF